Veranstaltungen

Leichen im Keller. Human Remains aus kolonialen Kontexten

28
Do 02.2019
19:00 Uhr

Im Zuge des 2010 gegründeten „Human Remains Project“ der Charité wurden sterbliche Überreste aus anthropologischen Sammlungen in Deutschland an Namibia (2011, 2014), Australien (2013, 2014) und Paraguay (2012) zurückgegeben; für 2018 war eine weitere Rückgabe nach Namibia geplant. .: Weiterlesen

War da was? Die deutsche Kolonialherrschaft in Namibia und ihre Auswirkungen bis heute

24
Do 01.2019
19:00 Uhr

Das im südlichen Afrika gelegene Namibia kennen viele als Reiseziel für sonnenhungrige Safaritouristen. Den wenigsten ist bewusst, dass das subsaharische Land zwischen 1884 und 1915/19 deutsche Kolonie und im Zuge dessen grausamer Schauplatz für den ersten Völkermord des 20. Jahrhunderts war. .: Weiterlesen

Der Streit um die „richtigen“ Erinnerungen

28
Mi 11.2018
19:00 Uhr

An Deutschlands koloniale Vergangenheit erinnert sich heute kaum noch jemand. Dabei waren viele Menschen während und nach der deutschen Kolonialherrschaft begeisterte Kolonialanhänger*innen. Dass die deutsche Herrschaft über kolonisierte Menschen grausam war, wurde weitestgehend hingenommen oder sogar befürwortet. .: Weiterlesen

KOLLEKTIV-Festival: Stadtrundgang der AG Leipzig Postkolonial

12
Fr 05.2017
13:00 Uhr

Ein Stadtrundgang, der auf Informationen von postkolonialen Geschehnissen heruntergebrochen ist, soll uns in einem anschließenden Workshop ermöglichen, koloniale (Dis-)Kontiuitäten gemeinsam zu erarbeiten. Auch soll es im Workshop Raum dafür geben, uns über Empfinden und Gedanken zur gesellschaftlicher Verankerung von Kolonialismus und Rassismus auszutauschen.

12.5. 13-17 Uhr

Treffpunkt: Clara-Zetkin-Statue am Clarapark (Kreisverkehr) .: Weiterlesen

Release-Veranstaltung "Leipziger Zustände 2016"

30
Mo 01.2017
19:00 Uhr

Die Dokumentationsplattform chronik.LE präsentiert die mittlerweile fünfte und umfangreichste Ausgabe der Leipziger Zustände. Diese regelmäßig erscheinende Broschüre bietet einen Überblick zu Neonazismus und Diskriminierung in der Leipziger Region.Die Veranstaltung findet im Neuen Schauspiel (Lützner Straße 29) statt. .: Weiterlesen

Absolute Gegenwart - Book Launch

23
Do 06.2016
20:00 Uhr

BOOK LAUNCH PARTY

Im vergangenen Jahr fand im ://about blank und im Institut für Zukunft die Veranstaltungsreihe „Absolute Gegenwart“ statt. Auf Basis der Vorträge und Diskussionen ist ein Buch entstanden, das auch weitere, neue Beiträge beinhaltet. Es erscheint Mitte Juni im Merve Verlag. An diesem Abend wird das Buch vorgestellt und die Veröffentlichung mit den Herausgebern, Autoren und Verlegern gefeiert. .: Weiterlesen

EnWie? - Engagierte Wissenschaft und die Realität

20
Fr 05.2016
16:00 Uhr

Wir wollen euch einladen zu einem Austausch darüber, was euch gerade beschäftigt (Ob bei EnWi oder einem anderen Kontext, in eurem Job oder eurer Qualifikationsarbeit, in eurer Freizeit, oder oder oder…). .: Weiterlesen

Absolute Gegenwart #11 - Jan Völker: "Das demokratische Subjekt und die Korruption der Zeit"

09
Do 07.2015
20:00 Uhr


Am 9. Juli 2015 um 20 Uhr findet die elfte Veranstaltung im Rahmen der Veranstaltungsreihe ABSOLUTE GEGENWART im Institut für Zukunft Leipzig statt. Im Anschluss wird es eine Abschlussparty geben! .: Weiterlesen

Absolute Gegenwart #10 - "Versammlung - Studien aus der Absoluten Gegenwart"

02
Do 07.2015
20:00 Uhr


Am 2. Juli 2015 um 20 Uhr findet die zehnte Veranstaltung im Rahmen der Reihe ABSOLUTE GEGENWART im ://about blank in Berlin statt. Sie besteht aus drei kurzen Beiträgen. Im Rahmen dieser “Versammlung” stellen Anna Hilgers, Lukas Holfeld / Philipp Schweizer und Marcus Quent eigene Beiträge zum Thema der Veranstaltungsreihe vor. .: Weiterlesen

Absolute Gegenwart #9 - friendly fire: "THE ABSOLUTE PRESENT (some things about you, us, the future and death)

25
Do 06.2015
20:00 Uhr


Am 25. Juni 2015 findet um 20:00 Uhr die die neunte Veranstaltung im Rahmen der Reihe ABSOLUTE GEGENWART im Institut für Zukunft in Leipzig. Dieses Mal handelt es sich nicht um einen Vortrag, sondern die freie Theater- und Performancegruppe friendly fire zeigt an diesem Abend eine für die Veranstaltungsreihe produzierte Lecture Performane.  .: Weiterlesen